Liebe Kolleginnen und Kollegen

Für Ihren beruflichen Anschluss finden Sie hier Angebote, die Sie begleiten und Ihnen
einen Überblick über vielfältige kunsttherapeutische Fortbildungen vermitteln werden.

Suchen Sie Informationen über Arbeitsweisen Künstlerischer Therapien oder
Möglichkeiten des therapeutischen Handelns mit künstlerischen Mitteln und Medien?

Auch dann sind Sie hier richtig!

 

Das Fortbildungsprogramm 2023 ist da!

Liebe Kolleg_innen,

auf Ihrem Weg zu noch mehr professioneller Kompetenz verschaffen wir Ihnen einen klaren Blick!

Unsere Seminare für das Jahr 2023 bieten Ihnen vertiefende Informationen zu unterschiedlichsten Bereichen kunsttherapeutischer Tätigkeiten. Wir greifen dazu unter anderem Themen auf, die in unseren Veranstaltungen der vergangenen Jahre bereits bearbeitet wurden. Das anhaltende Interesse und die gut besuchten Seminare zeigen uns, dass wir damit genau in die richtige Richtung fahren! Ganz auf Ihre Bedürfnisse wird sich das Open Space-Format „Austausch mit Anschluss“ ausrichten. Es ermöglicht Ihnen ein Präsenztreffen mit Kolleg_innen, bei dem Ihre ganz individuellen Erfahrungen und Fragen aus der Praxis im Mittelpunkt stehen.

Als Berufsgruppe dürfen wir nicht aus den Augen verlieren, dass Patient_innen am besten in einem interdisziplinären Zusammenspiel geholfen werden kann. Dazu gehört auch eine zeitgemäße und verständliche Beschreibung unserer Tätigkeit, die auch andere Berufsgruppen nachvollziehen können. Speziell für die Arbeit mit lebensbedrohlichen Erkrankungen bei Kindern bieten wir Ihnen dazu in diesem Jahr ein Seminar an.

Zusammen mit unseren Referent_innen freuen wir uns auf Ihre Anmeldung, Teilnahme, Rückmeldungen und Anregungen.

 

Ein inspirierendes Fortbildungsjahr 2023 wünscht Ihnen das Team von Anschluss e. V.

 

 

Anstehende Veranstaltungen

  1. 18.02.2023

    kgt02_2023Kunsttherapie im Kontext von Hospizarbeit und Palliativmedizin

    In Kooperation mit der Akademie der Bildenden Künste München   Die Modulreihe „Kunsttherapie im Kontext von Hospizarbeit und Palliativmedizin“ vermittelt…
  2. 31.03.2023

    kgt01_2023Durcheinander oder durch einanderKunsttherapeutische Gruppenarbeit als interaktiver Prozess

    Konflikte zeigen sich in schwieriger Beziehungsgestaltung, wodurch oft neue Probleme entstehen. Kein Wunder also, dass Patient_innen unter Vorbehalt an kunsttherapeutischen…